Herzlich Willkommen auf der Homepage der Leopold Bausinger Schule

Wir sind eine Förderschule mit dem Schwerpunkt Lernen. Aktuell werden ca. 60 Schülerinnen und Schüler in fünf Klassen übergreifend beschult. Zurzeit wird in drei Stufen der Grund-, Mittel- und Berufsorientierungsstufe unterrichtet. Die jeweilige Klassengestaltung steht in enger Verbindung mit der individuellen Lernausgangslage des einzelnen Kindes, sodass ein Kind je nach seinen Fertigkeiten und Fähigkeiten ein Platz in der passenden Lerngruppe findet. Jede Klasse besteht aus 8-12 Schülerinnen und Schülern und wird von einem Klassenlehrerteam geleitet. Unser Ziel ist es, die Schülerinnen und Schüler so zu fördern, dass sie im Anschluss eine für sie geeignete weiterführende Beschulung erfolgreich abschließen können.

Ein zweites großes Arbeitsfeld stellt das Beratungs- und Förderzentrum da. Dessen Aufgabe ist es Schülerinnen und Schüler im Regelschulbereich der Grundstufe als auch der Sekundarstufen präventiv im Rahmen der verbeugenden Maßnahmen zu fördern. Zusätzlich beraten unsere Fachlehrkräfte die Lehrkräfte der Regelschulen als auch Eltern und Schüler, um die präventive Arbeit erfolgreich zu gestalten.

Voraussetzung für die Gestaltung der Förderung und des Unterrichts ist eine ausführliche Förderdiagnostik und enge Kooperation mit allen in den Förderprozess involvierten Personen. Diese bildet die Grundlage für die Gestaltung der weiteren Förderplanung.

Konkret für den Unterricht bedeutet das: Differenzierungsangebote schaffen, Handlungsorientierung ermöglichen, transparente Unterrichtstrukturen bilden, Veranschaulichung der Lerninhalte, und ganzheitliches Lernen ermöglichen.